Kurse für Einzelpersonen und kleinere Gruppen bis 16 Personen

WAS Stierli-Buck AG Berufsfahrer Training hat für alle Einzelkursteilnehmer umfassende und nutzbringende Kursprogramme zusammengestellt die Sie als Teilnehmer nach dem absolvieren unkompliziert und sofort anwenden können. Schwerpunkte von Stierli-Buck AG Berufsfahrer Training sind die CZV-Themen Strassenverkehrsrecht / Einteilung der Fahrzeuge / Signalisation; / CZV / ARV / Digitaler Fahrtschreiber. In allen Kursen ist Image, Umgang mit Kunden und Kundenpflege sowie Umgang mit Emotionen fest und umfassend enthalten.
WER Fahrerinnen und Fahrer, Disponenten, Inhaber und Inhaberinnen, Patrons, Aushilfechauffeure, Verladefahrpersonal die nicht unter Werksintern fallen.
WANN Einzelpersonenkurse oder kleinere Gruppen werden ab 15 Teilnehmern definitiv durchgeführt.
WIE Unter Rubrik  “Kursangebot Weiterbildung CZV“  finden Sie die Kursprogramme.
Ihre pers. Vorbereitung:
Jede Fahrerin oder Fahrer muss zwingend bis Kursbeginn den Führerausweis in Kreditkartenformat besitzen. Zweck: Registrierungsnummer Rubrik 5 (12 stellig) auf dem Führerausweis ist für die Registrierung der Weiterbildung im SARI (Administration der asa) erforderlich.
WO In 6252 Dagmersellen bei Stierli-Buck AG Berufsfahrertraining im Bildungszentrum  direkt an der Autobahnausfahrt  Dagmersellen.
KOSTEN Siehe Kurskosten
INFO  Zum Kurs mitzunehmen sind: Schreibzeug, Lineal, Leuchtstifte.
UNTERLAGEN, jeder Teilnehmer erhält: Notizunterlagen, zu jedem Thema für den praktischen Gebrauch im Alltag sowie weitere Kursunterlagen.
KURSINHALT: Die Weiterbildung wird als Theorieunterricht themenbezogen vermittelt. Dazu gehören aber auch Praktische- und Gruppenarbeiten sowie Verarbeiten und Üben von Rollenkonflikten im Alltag.
KURSZIEL: die drei Standard’s  von Stierli-Buck AG Berufsfahrer Training sind:
 
> SOFORT UMSETZBAR > VERSTAENDLICH > REAL
© Stierli-Buck AG | webdesign stern5.ch | Login